Labradorzucht von der Unstrutaue
 

Unser F-Wurf

 

Ende November erwarten wir typvollen Nachwuchs in den wunderschönen Farben silber und charcoal. Die Eltern sind Luna van Coss vom Unstruttal (silber) und Albert von Tiefental (charcoal)

Wir haben uns für Albert entschieden, weil er ein schöner, kräftiger charcoal Rüde ist, der ein besonders freundliches und ausgeglichenes Wesen besitzt. 


28. November 2019

Nach einer sehr unruhigen Nacht war es heute, um 10.39 Uhr, endlich soweit. Luna schenkte uns fünf typvolle Welpen in den wunderschönen Farben charcoal und silber.  Alle sind wohlauf und gesund. Luna hat die Anstrengungen der Geburt gut überstanden und kümmert sich vorbildlich um ihren Nachwuchs. Wir freuen uns auf schöne und ereignisreiche Wochen, während wir den Kleinen beim Wachsen und Gedeihen zusehen und sie so gut wie möglich auf ihr Leben vorbereiten können.

Hier ein paar Impressionen aus der Wurfbox.





Unsere Kleinen sind jetzt fast vier Wochen alt und haben sich super entwickelt. Am 12. Dezember sind sie zum ersten Mal entwurmt worden. Nun, da ihre Augen und Ohren geöffnet sind, werden sie immer mobiler und nehmen interessiert an allem Anteil. Da wird mit den Geschwistern gerungen, am Spielzeug gezerrt - ja die Zähnchen sind jetzt auch da - aber auch noch sehr viel geschlafen. Das Kuscheln mit Luna oder ihren menschlichen Freunden genießen sie besonders.



Unser Nachwuchs wird immer aktiver. Zum Glück ist das Wetter so, dass sie nun auch die Umwelt erleben und erkunden können. Sie sind nun sechs Wochen alt, haben die dritte Entwurmung hinter sich und wollen die Welt erkunden. Mutig und neugierig gehen sie auf alles zu, was ihnen begegnet - egal ob Mensch, Tier, Spielzeug, Pflanze oder Besen.